Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

31.07.2015 – 10:30

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Jugendliche prügelten sich

Euskirchen (ots)

Am Donnerstag (14.35 Uhr) prügelten sich eine Gruppe Jugendlicher aus Euskirchen und aus Rheinbach im Bereich des Bahnhofsvorplatzes. Die beiden Gruppen in einer Anzahl von acht bis zehn Personen und im Alter zwischen 14 und 16 Jahren, hatten Tage zuvor bereits eine verbale Auseinandersetzung, nachdem man sich in einem sozialen Netzwerk kennen gelernt und provoziert hatte. Nun verabredete man sich zu einem Treffen, um die bestehenden Differenzen handgreiflich auszuräumen. Zwei Jugendliche verletzten sich dabei nur leicht. Passanten informierten die Polizei, die die Personalien von den noch am Ort befindlichen Jugendlichen feststellte. Sie müssen mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen