Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

08.06.2015 – 13:29

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Scharbeutzerin nach Alleinunfall mit Rad schwer verletzt

53909 Zülpich (ots)

Samstagabend(18.05 Uhr) befuhr eine Dame aus Scharbeutz mit ihrem Rad die Bachstraße. Hinter ihr fuhr ein Zeuge ebenfalls mit einem Rad. Nach dessen Aussage sei die Frau vor ihm plötzlich ohne ersichtlichen Grund gestürzt. Ein Rettungswagen brachte die Schwerverletzte in ein Krankenhaus. Die vollständigen Personalien (hier: das Geburtsdatum) stehen noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen