Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

11.03.2015 – 13:15

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Zuerst Tür zugesperrt dann Handtasche gestohlen

53879 Euskirchen (ots)

Dienstagnachmittag (13.03 Uhr) befand sich das Betreiberehepaar eines Geschäftes im hinteren Bereich ihres Ladens an der Frauenberger Straße. Als ein Signal der Eingangstür einen neuen Kunden ankündigte, wollte die Ehefrau vom hinteren Bereich in den Verkaufsraum gehen. Offenbar hatte der "neue Kunde" die Zwischentür zugeschlossen. Die Frau konnte nur noch eine männliche Person mit ihrer Handtasche flüchten sehen. Ihre Tasche hatte sie im Verkaufsraum kurzzeitig zurück gelassen. Um wieder in den Verkaufsraum zu gelangen, musste der Betreiber eine Glasscheibe einschlagen. So konnte er die Zwischentür wieder öffnen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen