Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen

Mechernich (ots) - Am Freitagmorgen gegen 07.48 Uhr befuhr eine 51 Jahre alte Frau aus Mechernich mit ihrem Pkw die B 477 aus Richtung Weyer in Richtung Tondorf und bog an der Autobahnanschlussstelle Nettersheim nach links in Richtung Autobahn ab. Dabei missachtete sie den Vorrang einer entgegenkommenden 42-jährigen Pkw-Führerin aus Blankenheim, die aus Richtung Tondorf kommend geradeaus in Richtung Weyer weiterfahren wollte. Beide Fahrzeugführerinnen wurden bei dem dadurch entstandenen Zusammenstoß der Fahrzeuge schwer verletzt und wurden in ein nahe gelegenes Krankenhaus eingeliefert. Beide Pkw wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden betrug ca. 8500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: