Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Schwerer Verkehrsunfall auf der Landstraße 210

53881 Euskirchen (ots) - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw am Mittwochabend (20.55 Uhr) auf der Landstraße 210 wurden zwei Personen lebensgefährlich Verletzt. Eine Person verletzte sich schwer.

Nach bisherigen Ermittlungsstand befuhr eine 33-Jährige aus Berg mit ihrem Pkw die Landstraße 210 von Loch nach Kirchheim. Offenbar aufgrund eines Nießanfalles geriet sie mit ihrem Pkw auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Hier stieß sie mit einem Pkw eines 24-Jährigen aus Bad Münstereifel frontal zusammen. Der 34-Jährige sowie seine 31-Jährige Begleiterin wurden lebensgefährlich verletzt. Die 33-Jährige wurde schwer verletzt. Alle Beteiligten wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Die Unfallstelle wurde zur Unfallaufnahme und Reinigung voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: