Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

11.08.2014 – 11:52

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: In Rechtskurve in den Gegenverkehr gefahren - drei Verletzte

Blankenheim (ots)

Samstagnachmittag (16.57 Uhr) befuhr ein 27-jähriger Kölner mit seinem Pkw die Bundesstraße 258 von Blankenheim nach Ahrhütte. In einer lang gezogenen Rechtskurve in Höhe der Abzweigung nach Freilingen geriet er mit seinem Fahrzeug auf den Gegenfahrstreifen. Hier kollidierte er mit einem entgegen kommenden Pkw. In dem mit vier Personen besetzten Fahrzeug einer 54-Jährigen aus Blankenheim wurde sie selbst sowie eine hoch schwangere 17-Jährige aus Blankenheim verletzt. Durch den Zusammenstoß wurde auch der Kölner verletzt. Alle drei Personen wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung