Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

21.07.2014 – 11:21

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: In Büro eingebrochen

53881 Euskirchen (ots)

Am frühen Samstagmorgen (02.55 Uhr) wurde eine Zeugin auf der Straße "In den Erken" durch laute Geräusche geweckt. Als sie Nachschau hielt, erkannte sie zwei Männer die von einem Nachbarhaus flüchteten. Nach Eintreffen der Polizei wurde ein Einbruch in ein Büro festgestellt. Die Täter hatten die Eingangstür aufgehebelt und anschließend einen Tresor aufgebrochen. 1.Tatverdächtiger: 170 cm groß; schmächtiger Typ; trug Kapuzenshirt; südländischer Typ 2. Tatverdächtiger: 180 cm groß; stämmiger Typ; längeres dunkles Haar; Südländischer Typ

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen