Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: 67-jähriger Kradfahrer nach Alleinunfall verletzt

53937 Schleiden (ots) - Montagnachmittag (14.39 Uhr) befuhr ein 67-Jähriger aus Bonn mit seinem Krad die Gemeindestraße von Schleiden nach Bronsfeld. Ausgangs einer Rechtskurve verlor der Bonner die Gewalt über sein Krad und stürzte. Mit schweren Verletzungen brachte ihn ein Rettungswagen ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: