Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

24.06.2014 – 10:35

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Komplette Ladung Babywindeln entwendet.

Euskirchen-Großbüllesheim (ots)

Unbekannte Täter entwendeten zunächst einen Sattelauflieger aus dem IPAS in Großbüllesheim. Dieser Anhänger war am Freitag 22.06. beladen und gegen 18:30 Uhr auf der Heinrich Barth Straße abgestellt worden. Am 21.06. um 04:00 Uhr sollte der Anhänger mit Ladung von einem Fahrer abgeholt werden. Dieser staunte als er seinen Auftrag nicht ausführen konnte und den Sattelauflieger nicht vorfand. Am Montag, 23.06. gegen 13 Uhr meldete ein Disponent des Eigentümers, dass der Sattelauflieger in Weilerswist, Osttangente steht. Offensichtlich kamen die Diebe mit einer Sattelzugmaschine hängten den Auflieger an und packten die Ladung bestehend aus 32 Paletten in ein oder mehrere Fahrzeuge um. Anschließend stellten sie den Anhänger am Auffindeort ab. Die Höhe des Schadens kann zurzeit nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 201
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen