Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

09.05.2014 – 10:30

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Radfahrer stürzt auf nasser Fahrbahn

Zülpich (ots)

Donnerstag (20.00 Uhr) stürzte ein 17-jähriger Radfahrer aus Zülpich auf der Römerallee und verletzte sich leicht. Er befuhr die Römerallee in Richtung Innenstadt. Beim Abbiegen in die Karolingerstraße rutschte das Rad auf nasser Straße weg. Beim Sturz zog er sich eine Verletzung am Bein zu. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo er nach ambulanter Behandlung entlassen werden konnte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen