Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Oldtimer abgebrannt

Bad Münstereifel-Nöthen (ots) - Am Donnerstag (18.05 Uhr) musste die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand in die Brunnenstraße ausrücken. Ein 57-jähriger Mann aus Bad Münstereifel hatte dort seinen Oldtimer abgestellt, nachdem sich während der Fahrt auf der Landstraße 165 in Richtung Nöthen Flammen im Fußraum gebildet hatten. Obwohl er sofort die Feuerwehr alarmierte, konnte diese nicht verhindern, dass der Oldtimer ausbrannte. Als Brandursache wird technischer Defekt angegeben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: