Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Mann stirbt in Pellet-Silo

Kall (ots) - Ein 43-jähriger Mann aus Kall ist am Donnerstag (18.56 Uhr) in dem Pellet-Silo eines Einfamilienhauses tot aufgefunden worden. Nach Angaben der Hausbewohnerin wollte der Verstorbene Reparaturarbeiten in dem Erdsilo durchführen, da es Probleme mit der Pelletheizung gab. Die Feuerwehr stellte eine starke Konzentration von Kohlenmonoxid im Erdsilo fest. Diese führte wahrscheinlich zum Tod des Mannes. Ermittlungen der Kriminalpolizei sollen die genaue Todesursache klären.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: