Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Pkw fährt auf stehenden Bus auf

Euskirchen (ots) - Leicht verletzt wurde ein Pkw-Fahrer am Sonntag (11.20 Uhr) auf dem Rüdesheimer Ring. Ein 67-jähriger Mann aus Euskirchen befuhr den Rüdesheimer Ring in Richtung Kommerner Straße. Zu dieser Zeit stand an der dortigen Bushaltestelle "Trierer Straße" ein Bus der RVK am rechten Fahrbahnrand. Der Euskirchener wurde nach eigenen Angaben von der tief stehenden Sonne geblendet und erkannte den Bus nicht. Er fuhr auf das Heck des Busses auf. Durch den Aufprall erlitt der 67-Jährige eine Platzwunde am Kopf und wurde ins Krankenhaus gebracht. Offenbar war der Mann nicht angeschnallt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: