Bundespolizeiinspektion Kassel

BPOL-KS: Eventhalle am Kasseler Hauptbahnhof geht in Flammen auf

Kassel (ots) - Eine Turnhalle der ehemaligen Bahnmeisterei am Kasseler Hauptbahnhof fiel am frühen Sonntagmorgen den Flammen zum Opfer. Die Halle wird des Öfteren für Eventzwecke vermietet. So auch in der Nacht vom Samstag auf Sonntag.

Am Morgen, gegen 07.45 Uhr, bemerkten Polizisten die Brandentwicklung in dem Gebäude und alarmierten die Feuerwehr.

Als mögliche Brandursache könnte ein selbstgebauter Lehmofen in Frage kommen. Dieser wurde am Vorabend während der Festlichkeit benutzt.

Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Nordhessen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Peter Dittel
Telefon: 0561 81616 1010
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: