Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Kassel

06.11.2015 – 14:05

Bundespolizeiinspektion Kassel

BPOL-KS: Motorbrand stoppt Regionalbahn 70 Reisende müssen umsteigen

BPOL-KS: Motorbrand stoppt Regionalbahn

70 Reisende müssen umsteigen
  • Bild-Infos
  • Download

Hofgeismar (Landkreis Kassel) (ots)

Wegen eines Motorbrandes bei einer Regionalbahn (Dieseltriebfahrzeug) in Richtung Kassel, kam es heute (6.11.) im Bahnhof Hofgeismar zu einem Feuerwehreinsatz.

Personen wurden dabei nicht verletzt. Am Zug entstand lediglich Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Die Bahn sollte am Gleis 2 ursprünglich um 11.44 Uhr nach Kassel abfahren. Als der Lokführer die Rauchentwicklung bemerkte, alarmierte er sofort die Hofgeismarer Feuerwehr. Nach kurzer Zeit war der Brand gelöscht.

Die insgesamt 70 Reisenden mussten auf einen Ersatzzug warten und konnten etwa eine Stunde später die Fahrt mit einer Regiotram fortsetzen.

Die Bahnstrecke war in der Zeit von 11.57 Uhr bis 12.53 Uhr gesperrt. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat den Vorfall aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Klaus Arend
Telefon: 0561/81616 - 1011; Mobil: 0172/8101945
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell