Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

30.07.2015 – 13:53

Bundespolizeiinspektion Kassel

BPOL-KS: Bundespolizei verhaftet Exhibitionisten am Bahnhof Kassel Wilhelmshöhe

Kassel / Bad Wilhelmshöhe (ots)

Gestern Abend, gegen 17:10 Uhr, entblößte sich ein Mann (32) am Bahnsteig 1 des ICE-Bahnhofes Kassel Wilhelmshöhe vor mehreren Reisenden und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Die aufgebrachten und belästigten Reisenden, darunter auch Kinder, verständigten die Bundespolizeiinspektion Kassel, die den Mann sofort festnahm.

Wie sich später herausstellte, handelte es sich um einen einschlägig polizeibekannten Mann, der bereits einmal wegen einer gleichgelagerten Tat in Haft gesessen hatte.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Peter Dittel
Telefon: 0561 81616 1010
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Kassel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung