PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Kassel mehr verpassen.

04.05.2015 – 14:45

Bundespolizeiinspektion Kassel

BPOL-KS: Geldbörse gestohlen - Bundespolizei ermittelt Täter nach Auswertung der Videoaufzeichnung

Gießen (ots)

Den Diebstahl ihrer Geldbörse zeigte eine Frau (66) am Samstag, dem 02.05.2015, gegen 14 Uhr, bei der Bundespolizei am Bahnhof in Gießen an. Ihr wurde in der Bahnsteigunterführung, am Bahnhof Gießen, die Geldbörse gestohlen. Die sofortige Auswertung der Videoaufzeichnung einer Kamera der Bahnsteigunterführung brachte die Bundespolizisten auf die richtige Spur. Die Aufzeichnung zeigte den Täter beim Diebstahl. Da er war den Beamten nicht unbekannt war, wurde bei der anschließenden Durchsuchung die gestohlene Börse aufgefunden. Den jungen Mann (24) erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Peter Dittel
Telefon: 0561 81616 1010
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Peter Dittel
Telefon: 0561 81616 1010
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Kassel
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Kassel