Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Schwarzfahrer wegen Schwarzfahren mit Haftbefehl gesucht

Frankfurt am Main (ots) - Ein 33-jähriger Frankfurter, den am Sonntag gegen 12 Uhr Kontrolleure der Deutschen Bahn AG ohne gültigen Fahrschein in einer S-Bahn antrafen, wurde wenig später von Beamten der Bundespolizei verhaftet. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main hatte gegen ihn zwei Haftbefehle wegen Erschleichen von Leistungen erwirkt. So ging es für den "Schwarzfahrer" zuerst zur Wache der Bundespolizei und von dort direkt in die Justizvollzugsanstalt Frankfurt-Preungesheim, wo er die nächsten 35 Tage verbringen darf.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Stroeher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

Das könnte Sie auch interessieren: