Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

15.12.2016 – 13:45

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Vier Haftbefehle im Hauptbahnhof vollstreckt

Frankfurt am Main (ots)

Die Bundespolizei hat am Mittwoch insgesamt vier Haftbefehle im Frankfurter Hauptbahnhof vollstreckt, die von den Staatsanwaltschaften Darmstadt und Frankfurt am Main erwirkt wurden.

Die erste Festnahme erfolgte bereits am frühen Morgen, als den Beamten gegen 8 Uhr ein 40-jähriger iranscher Staatsangehöriger aus Seligenstadt ins Netz ging. Wegen Erschleichen von Leistungen hatte er noch eine Freiheitsstrafe von 40 Tagen abzusitzen.

Der zweite und dritte vollstreckte Haftbefehl richtete sich gegen einen wohnsitzlosen 25-jährigen marokkanischen Staatsangehörigen der wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz noch eine Haftstrafe von 124 Tagen zu verbüßen hatte.

Der letzte Haftbefehl, der gegen Mitternacht vollstreckt werden konnte richtete sich gegen einen 39-jährigen wohnsitzlosen Polen, der wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls noch eine Haftstrafe von 104 Tagen offen hatte.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Stroeher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main