PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main mehr verpassen.

31.10.2016 – 13:30

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Versuchter Automatenaufbruch am Bahnhof Eltville

Eltville/Rheingau Taunus Kreis (ots)

Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main ermittelt gegen noch unbekannte Täter, die in der Nacht zum Sonntag versucht hatten einen Fahrscheinautomaten am Bahnhof Eltville aufzubrechen.

Wie eine Streife der Bundespolizei feststellte, hatten die Täter versucht den Automaten aufzuhebeln. Da sie ihr Vorhaben jedoch abbrachen, ist nicht auszuschließen, dass sie hierbei gestört wurden.

Zu den laufenden Ermittlungen wegen des versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls sucht die Bundespolizei nach Zeugen. Unter der Telefonnummer 069/130145 1103 können sachdienliche Hinweise der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main gemeldet werden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Stroeher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys