Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main mehr verpassen.

05.09.2016 – 14:55

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Vermisster elf-jährige Junge in Gewahrsam genommen

Frankfurt am Main/Düsseldorf (ots)

Ein elf-jähriger Junge, der aus einem Jugendheim in Düsseldorf ausgebüxt war, wurde am Samstagmittag, gegen 14 Uhr, von Beamten der Bundespolizei im Frankfurter Hauptbahnhof in Gewahrsam genommen. In einem ICE war der junge Mann ohne Fahrschein aufgefallen, worauf der Zugchef die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main verständigte. Nachdem er im Hauptbahnhof von einer Streife in Empfang genommen und zur Wache gebracht wurde, stellte sich dort schnell heraus, dass er vom Polizeipräsidium Düsseldorf als vermisst ausgeschrieben war.

Nach einem kurzen Aufenthalt in der Wache ging es für ihn letztlich in die Obhut des Jugendamtes.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Stroeher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main