Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

17.11.2015 – 14:30

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Touristen im Hauptbahnhof bestohlen

Frankfurt am Main (ots)

Binnen einer halben Stunde wurden am Dienstagabend gleich zwei Touristen im Hauptbahnhof Frankfurt am Main von noch unbekannten Tätern an abfahrtbereiten ICE-Zügen bestohlen.

Ein 32-jähriger pakistanischer Tourist, wie auch das zweite Opfer, ein 57-jähriger US-Bürger, hatten sich bei der Bundespolizei gemeldet und angegeben, dass sie beim Einstieg in den Zug bestohlen wurden.

In beiden Fällen hatten die Täter offenbar das Gedränge beim Einstieg ausgenutzt, um die Diebstähle zu begehen.

Dem pakistanischen Touristen wurde hierbei das Portemonnaie, mit 5.000 Euro Bargeld und mehreren Kreditkarten aus der Gesäßtasche entwendet.

Dem zweite Opfer wurde die Laptoptasche entwendet, in der sich neben einem hochwertigen Computer auch 1.000 US-Dollar in bar befanden.

Durch die Bundespolizei wurde in beiden Fällen ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Stroeher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main