Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg

08.05.2019 – 10:30

Polizei Hamburg

POL-HH: 190508-2. Eine Festnahme nach Einbruch in Apotheke in Hamburg-Wandsbek

Hamburg (ots)

Tatzeit: 07.05.2019, 04:50 Uhr Tatort: Hamburg-Wandsbek, Wandsbeker Marktstraße

Beamte des Polizeikommissariats 37 haben gestern in den frühen Morgenstunden einen 30-jährigen Deutschen vorläufig festgenommen, nachdem dieser kurz zuvor in eine Apotheke in der Wandsbeker Marktstraße eingebrochen war. Das zuständige Einbruchsdezernat des Landeskriminalamts (LKA 152) hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Ein in einem Linienbus am Tatort vorbeifahrender Zeuge hatte den Tatverdächtigen dabei beobachtet, als dieser sich gerade durch Hebeln an der Eingangstür gewaltsam Zutritt zur Apotheke verschaffte. Der aufmerksame Zeuge alarmierte daraufhin umgehend die Polizei. Die Beamten trafen wenig später am Tatort ein und nahmen den 30-Jährigen noch in den Räumlichkeiten der Apotheke vorläufig fest. Dieser hatte bereits diverse Schränke durchwühlt und die Kasse geöffnet. Darüber hinaus hatte er einen für Impfstoffe vorgesehenen Kühlschrank geöffnet und nicht wieder verschlossen, so dass die darin befindlichen Medikamente aufgrund unterbrochener Kühlkette nicht weiter verwendet werden können. Der Sachschaden beläuft sich auf eine Summe von mindestens Euro 40.000,-.

Ermittlungen ergaben, dass es unmittelbar zuvor zu einem weiteren Einbruchsversuch in eine knapp 150 Meter entfernte Apotheke gekommen war. Auch hier hatte der Täter versucht, die Eingangstür aufzuhebeln, scheiterte allerdings aus bislang unbekannten Gründen.

Es ist davon auszugehen, dass der Tatverdächtige auch für diesen Einbruchsversuch infrage kommt.

Der 30-Jährige wurde nach erfolgter erkennungsdienstlicher Behandlung einem Haftrichter zugeführt.

Wun.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Ulf Wundrack
Telefon: 040/4286-56210
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell