Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg

19.03.2018 – 15:26

Polizei Hamburg

POL-HH: 180319-6. Zeugenaufruf nach Fund einer größeren Menge Ecstasy-Tabletten

POL-HH: 180319-6. Zeugenaufruf nach Fund einer größeren Menge Ecstasy-Tabletten
  • Bild-Infos
  • Download

Hamburg (ots)

Zeit: 17.03.2018 Ort: Hamburg-Ottensen, Hohenzollernring

Nach der Sicherstellung einer größeren Menge Ecstasy-Tabletten sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zur Herkunft einer Sporttasche machen können, in der die Tabletten aufgefunden wurden.

In den Mittagsstunden des 17.03.2018 konnten Polizeibeamte im Bereich Hohenzollernring/Daimlertwiete im Keller eines Mehrfamilienhauses eine Sporttasche sicherstellen. In der Tasche befand sich eine größere Menge mutmaßlicher Ecstasy-Tabletten. Die Herkunft der Tasche und der darin befindlichen Tabletten ist derzeit noch unklar.

Zeugen, die Hinweise auf die Herkunft dieser Sporttasche geben können, werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei, ggf. auch anonym, unter der Rufnummer 040/4286-56789 zu melden.

Uh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Heike Uhde
Telefon: 040-4286 56212
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell