Polizei Hamburg

POL-HH: 180119-3. Löschung der Öffentlichkeitsfahndung nach einem Sexualdelikt in Hamburg-Wilhelmsburg (siehe PM 170602-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 25.05.2017, 22:40 Uhr Tatort: Hamburg-Wilhelmsburg, Karl-Kunert-Straße

Durch umfangreiche Ermittlungen des Landeskriminalamts 42 und aufgrund eines Hinweises auf die Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hamburg vom 02.06.2017 konnte Tatverdächtiger aus identifiziert werden.

Die Öffentlichkeitsfahndung wurde gelöscht.

Th.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Pressestelle
Evi Theodoridou
Telefon: +49 40 4286-56214
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: