Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

04.01.2018 – 16:35

Polizei Hamburg

POL-HH: 180104-3. Öffentlichkeitsfahndung der Soko "Schwarzer Block" - weitere Fahndungslöschung nach Identifizierung

Hamburg (ots)

Im Zusammenhang mit der am 18.12.2017 begonnenen Öffentlichkeitsfahndung der Soko "Schwarzer Block" hat es zwischenzeitlich eine weitere Identifizierung gegeben.

Es handelt sich hierbei um folgende Bildbezeichnung:

Komplex "Stein- und Flaschenwerfer"

   -	UT 39 A 

Identifiziert wurde ein 21-jähriger Deutscher.

Die Ermittlungen gegen den nun namentlich bekannten Beschuldigten werden fortgeführt.

Wun.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Ulf Wundrack
Telefon: 040/4286-56210
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung