Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

05.05.2017 – 10:55

Polizei Hamburg

POL-HH: 170505-1. Verkehrsmeldung zum Hafengeburtstag

Hamburg (ots)

Zeit: 05.05.2017 bis 08.05.2017 Ort: Hamburger Stadtgebiet

Anlässlich des 828. Hafengeburtstags (05.05.2017 bis zum 08.05.2017) werden die nachfolgend aufgeführten Straßen bzw. Straßenzüge gesperrt. Auf die Sperrungen wird durch Großtafeln hingewiesen.

1.Gesperrte Straßenzüge

1.1 St. Pauli Fischmarkt - St. Pauli Hafenstraße - Bei den St. Pauli-Landungsbrücken - Johannisbollwerk - Vorsetzen - Baumwall

Von Mittwoch, 03.05.2017, 18:00 Uhr bis Montag, 08.05.2017, ca. 12.00 Uhr zwischen Breite Straße / Pepermölenbek und Niederbaumbrücke Richtung Rödingsmarkt.

Ausweichstrecke Richtung Innenstadt aus Richtung Altona: Elbchaussee über Max-Brauer-Allee -Stresemannstraße - Budapester Straße Millerntorplatz.

1.2 Binnenhafenbrücke - Baumwall - Vorsetzen - Johannisbollwerk - Bei den St. Pauli-Landungsbrücken Von Freitag, 05.05.2017, 10:00 Uhr bis Montag, 08.05.2017, ca. 03:00 Uhr zwischen Kajen und Helgoländer Allee Richtung Fischmarkt.

Ausweichstrecke Richtung Altona aus Richtung Innenstadt: Ab Deichtorplatz über Willy-Brandt-Straße - Ludwig-Erhard-Straße - Millerntorplatz.

1.3 Niederbaumbrücke - Kehrwiederspitze Richtung Am Sandtorkai

Von Mittwoch, 03.05.2017, 18:00 Uhr bis Montag, 09.05.2016, 12:00 Uhr.

Ausweichstrecke zum HTC und in Richtung Hafen: Kajen - Bei dem Neuen Krahn - Bei den Mühren - Zippelhaus - Brooksbrücke - Auf dem Sande - Am Sandtorkai.

1.4 Am Sandtorkai Richtung Niederbaumbrücke zwischen Auf dem Sande und Am Kaiserkai

Von Mittwoch, 03.05.2017, 18:00 Uhr bis Montag, 09.05.2016, 12:00 Uhr.

Anmerkung: Das Hanseatic Trade Center und der Bereich Kehrwieder 8-12 bleiben für Anlieger über Am Sandtorkai, Wilhelminenbrücke und Kehrwiederspitze erreichbar.

2. Gesperrte Straßen und Straßenteile

2.1 Helgoländer Allee

Von Mittwoch, 03.05.2017, 18:00 Uhr bis Montag, 09.05.2016, 12:00 Uhr auf gesamter Länge zwischen Millerntorplatz und Bei den St. Pauli-Landungsbrücken.

2.2 St. Pauli Elbtunnel (Alter Elbtunnel)

Von Montag, 01.05.2017, Uhr bis Montag, 08.05.2017, 08:00 Uhr.

Für Fußgänger und Radfahrer ist der St. Pauli Elbtunnel durchgehend geöffnet!

2.3 Hermann-Blohm-Straße nördlich der Zufahrt zum Parkplatz Blohm & Voss

Von Freitag, 05.05.2017 bis Sonntag 07.05.2017 jeweils 16:00-24:00 Uhr.

2.4 Hermann-Blohm-Straße westlich der Abzweigung Nordersand

Am Sonnabend, 06.05.2017, 20:00-24:00 Uhr.

2.5 Am Fährkanal ab Einmündung Nordersand

Am Sonnabend, 06.05.2017, 20:00-24:00 Uhr.

3. Anwohnerregelung im Hafenrandbereich

3.1 Südliche Neustadt

Die südliche Neustadt wird während des Veranstaltungszeitraumes (siehe unter Nr. 4) nur für Bewohner und Anlieger anfahrbar sein. Dieser Bewohner- bzw. Anliegerverkehr wird über zusätzliche Sperrstellen an den nachfolgend aufgeführten Örtlichkeiten geregelt:

   - Beim Alten Waisenhaus/Rödingsmarkt,
   - Vorsetzen/Stubbenhuk und
   - Venusberg/Seewartenstraße. 

Die Ausfahrt erfolgt nur über Ditmar-Koel-Straße - Venusberg.

3.2 Venusberg

Von Freitag, 05.05.2017, 10:00 Uhr bis Montag, 09.05.2017, 03:00 Uhr.

   - Aufhebung der Einbahnstraßenregelung ab Ditmar-Koel-Straße, 
     Einrichtung eines Zwei-Richtungs-Verkehrs. 

4. Sonstiges

Informationstelefon der HHA: 040/ 19449.

Es wird empfohlen, auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen und den Veranstaltungsraum, vor allem während der Veranstaltungszeiten, weiträumig zu umfahren. Zusätzliche Parkplätze für mobilitätseingeschränkte Personen werden in der Straße Hafentor eingerichtet.

Taxenstände werden an folgenden Stellen eingerichtet sein:

I. Breite Straße/ Pepermölenbek Veranstaltungsbegleitend bis 1 Stunde nach Veranstaltungsende.

II. Hafentor ggü. S-Bahnhaltestelle, ca. 5 Plätze Veranstaltungsbegleitend bis 1 Stunde nach Veranstaltungsende.

III. U-Bahnhof Baumwall durchgehend Für Stadtrundfahrtunternehmen können keine Haltestellen eingerichtet werden.

Schö.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Pressestelle
Rene Schönhardt
Telefon: 040/4286-56211
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung