Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg

14.12.2016 – 12:00

Polizei Hamburg

POL-HH: 161214-3.Angriff auf Polizeibeamten aufgeklärt (siehe auch Pressemitteilung 161101-3.)

Hamburg (ots)

Tatzeit: 31.10.2016, 22:38 Uhr Tatort: Hamburg-St.Pauli, Budapester Straße/Detlev-Bremer-Straße

Ein im Rahmen des Fußballspiels FC St.Pauli - 1.FC Nürnberg eingesetzter Polizeibeamter wurde nach dem Spielende von vermeintlichen Anhängern des FC St.Pauli angegriffen und verletzt. Die Ermittlungen hatte das zuständige Landeskriminalamt 121 übernommen.

Nach dem Zeugenaufruf und daraus resultierenden weiteren Ermittlungen wurden drei Hamburger (23, 23 und 33) als Tatverdächtige ermittelt. Durch das Amtsgericht Hamburg wurden entsprechende Durchsuchungsbeschlüsse ausgestellt, die gestern vollstreckt wurden. Bei den Durchsuchungen wurde diverses Beweismaterial sichergestellt, welches jetzt kriminaltechnisch untersucht wird. Die Beschuldigten werden erkennungsdienstlich behandelt.

Die weiteren Ermittlungen dauern an.

vdA.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Tanja von der Ahé
Telefon: 040/4286-56213
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Hamburg
Weitere Meldungen: Polizei Hamburg