Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

24.11.2016 – 10:05

Polizei Hamburg

POL-HH: 161124-3. Raser auf der BAB 7 von ProViDa-Fahrzeug gestellt

Hamburg (ots)

Tatzeit: 23.11.2016, 19:06 Uhr Tatort: Hamburg-Bahrenfeld, BAB 7 zwischen AS Volkspark und AS Bahrenfeld

Beamte der Verkehrsstaffel West (VD 2) haben auf der BAB 7 einen Raser, der unter dem Einfluss berauschender Mittel stand, aus dem Verkehr gezogen.

Die Beamten befuhren mit ihrem zivilen ProViDa-Fahrzeug die BAB 7 in Richtung Süden, als sie im dortigen Baustellenbereich von einem Honda mit stark überhöhter Geschwindigkeit überholt wurden. Die Geschwindigkeitsmessung ergab einen Wert von 140 km/h bei erlaubten 60 km/h.

Der Honda konnte durch die Beamten in der Von-Sauer-Straße angehalten und der Fahrer kontrolliert werden. Aufgrund der enthemmten Fahrweise und der körperlichen Auffälligkeiten wurde bei dem 25-jährigen Fahrer ein Drogenschnelltest durchgeführt. Dieser verlief positiv auf Amphetamine, Ecstasy und Kokain.

Der Honda-Fahrer wurde zwecks Durchführung einer Blutprobenentnahme dem Polizeikommissariat 25 zugeführt.

Die Beamten leiteten ein Straf- und Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen den 25-jährigen Polen ein.

Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Schö.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Pressestelle
Rene Schönhardt
Telefon: 040/4286-56211
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung