Polizei Hamburg

POL-HH: 161102-2. Bekämpfung der Einbruchskriminalität - Verkehrskontrolle mit der Soko Castle

Hamburg (ots) - Zeit: 01.11.2016, 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr Ort: Hamburg-Niendorf, Friedrich-Ebert-Straße

Das Polizeikommissariat 24 hat gestern gemeinsam mit der Soko Castle und dem Zoll eine Verkehrskontrolle mit dem Ziel der Einbruchsbekämpfung in Hamburg-Niendorf durchgeführt.

Die Beamten kontrollierten insgesamt 84 Fahrzeuge und 180 Personen, wobei wichtige Erkenntnisse für die Ermittler der Soko gewonnen werden konnten.

Insgesamt kam es zu folgenden Verstößen:

   -	1x Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis -	2x Verdacht des illegalen
Aufenthaltes -	2x Verdacht des Fahrens unter Einfluss berauschender  
Mittel -	7x Verstöße im Zusammenhang mit Handynutzung -	1x Verstoß 
gegen das Waffengesetz -	4x Verstöße im Zusammenhang mit 
Ladungssicherung -	2x Drogenfund durch den Zoll 

Die Polizei Hamburg wird weitere Einsätze zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität in Hamburg durchführen.

Schö.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Pressestelle
Rene Schönhardt
Telefon: 040/4286-56211
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: