Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg

07.09.2016 – 08:19

Polizei Hamburg

POL-HH: 160907-1.Erinnerung - Einladung für Journalisten - Vorstellung des Institutes für Transkulturelle Kompetenz an der Akademie der Polizei

Hamburg (ots)

Zeit: 07.09.2016, 14:00 Uhr Ort: Hamburg-Winterhude, Carl-Cohn-Straße 39 (Einstellungsstelle, Block III, Raum 128)

Die Polizei Hamburg reagiert auf den demographischen Wandel in unserer Gesellschaft und hat das Institut für Transkulturelle Kompetenz (ITK) ins Leben gerufen. Das Institut unter der Leitung von Dr. Köpke ist bundesweit einzigartig und arbeitet akademieübergreifend als Dienstleister für die Hamburger Polizei und auch darüber hinaus. Die Arbeit ist schwerpunktmäßig auf die Vermittlung von interkulturellen und transkulturellen Kompetenzen ausgerichtet. Timo Zill (Polizeipressesprecher), Thomas Model, Leiter der Akademie der Polizei, und Dr. Wulf-Dietrich Köpke stellen heute das Institut vor.

Journalisten sind zu dieser Vorstellung herzlich eingeladen. Im Anschluss stehen Herr Model und Herr Dr. Köpke den Journalisten für Fragen zur Verfügung.

vdA.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Tanja von der Ahé
Telefon: 040/4286-56213
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell