Polizei Hamburg

POL-HH: 160729-4. Politisch motivierte Sachbeschädigung in der Hamburger Altstadt - Zeugenaufruf

Hamburg (ots) - Feststellzeit: 29.07.2016, 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Altstadt, Burchardstraße

In der vergangenen Nacht haben unbekannte Täter rote Farbe auf dem Gehweg vor dem Gebäude der Landesgeschäftsstelle Bündnis 90/Die Grünen verschüttet und mit Kreide die stilisierten Umrisse toter Menschen aufgemalt. Darüber hinaus hatten sie Papierschnipsel mit politischen Parolen ausgelegt und mit Leuchtfarbe politische Parolen auf dem Gehweg ausgebracht.

Die Abteilung Staatsschutz im Landeskriminalamt (LKA 7) hat die Ermittlungen übernommen.

Täterhinweise liegen bislang nicht vor.

Hinweise nimmt die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter Tel. 040/4286-56789 entgegen.

Die Ermittlungen dauern an.

Sch.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Andreas Schöpflin
Telefon: 040/4286-56211
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: