Polizei Hamburg

POL-HH: 160726-3. Fünfjähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Hamburg (ots) - Unfallzeit: 25.07.2016, 16:04 Uhr Unfallort: Hamburg-Billstedt, Spliedtring

Ein fünfjähriger Junge ist gestern beim Überqueren des Spliedtrings von einem Pkw angefahren und verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Süd hat die Ermittlungen übernommen.

Der Junge lief in Höhe Hausnummer 12 unvermittelt hinter parkenden Fahrzeugen hervor auf die Fahrbahn. Dabei wurde er von dem Pkw Volvo V50 eines 37-jährigen Autofahrers erfasst, der den Spliedtring in aufsteigender Richtung befuhr. Der Fünfjährige erlitt u.a. eine Beinfraktur und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Sy.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Karina Sadowsky
Telefon: 040/4286-56214
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: