Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

30.09.2015 – 10:58

Polizei Hamburg

POL-HH: 150930-4. 10-jähriges Mädchen aus Hamburg-Lurup wohlbehalten zurückgekehrt - Einstellung der Vermisstenfahndung

Hamburg (ots)

Zeit: 24.09.2015, 14:00 Uhr Ort: Hamburg-Lurup, Binsenort (siehe auch Pressemitteilung: 150925-4.)

Die seit vergangenen Donnerstag vermisste 10-jährige Liza-Victoria H. ist gestern Abend von ihrer Mutter wohlbehalten in die Wohngruppe zurückgebracht worden. Mutter und Tochter hatten sich gemeinsam im Ausland aufgehalten.

Einstellung aller Fahndungsmaßnahmen.

Sch.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Andreas Schöpflin
Telefon: 040/4286-56211
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung