Polizei Hamburg

POL-HH: 150924-4. Neuer "Blitzer" geht in den Einsatz - Einladung zum Fototermin!

Hamburg (ots) - Zeit: Freitag, 25.09.2015, 11:00 Uhr Ort: Hamburg-Wandsbek, Wandsbek Markt (B75)/Wandsbeker Allee/Robert-Schumann-Brücke

Journalisten sind herzlich eingeladen, wenn morgen Vormittag die neue stationäre Geschwindigkeits- und Rotlichtüberwachungsanlage in Betrieb genommen wird.

Es handelt sich dabei um die erste kombinierte Anlage in Hamburg, die sowohl die Geschwindigkeit messen als auch die Rotlichtphasen überwachen kann. Das Gerät ist außerdem in der Lage, alle drei Fahrstreifen zugleich zu überwachen.

Ziel ist es, an dem stark frequentierten Knotenpunkt Wandsbek Markt die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Durch Reduzierung der Geschwindigkeit, aber insbesondere durch weniger Rotlichtfahrten soll eine Senkung der dadurch verursachten Verkehrsunfälle herbeigeführt werden.

Der Leiter der Direktion Polizei und Verkehr, Leitender Polizeidirektor Wolfgang Brand, der Leiter der Verkehrsdirektion, Polizeidirektor Ulf Schröder und der Pressesprecher, Polizeioberrat Timo Zill, werden vor Ort die Anlage in Betrieb nehmen und die Fragen der Journalisten beantworten.

Sy.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Karina Sadowsky
Telefon: 040/4286-56214
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: