Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

30.07.2015 – 16:08

Polizei Hamburg

POL-HH: 150730-7. Öffentlichkeitsfahndung nach Raub (siehe Pressemeldung 150512-2.)

POL-HH: 150730-7. Öffentlichkeitsfahndung nach Raub (siehe Pressemeldung 150512-2.)
  • Bild-Infos
  • Download

Hamburg (ots)

Tatzeit: 11.05.2015, ca. 19:30 Uhr Tatort: Hamburg-Marienthal, Hammer Straße

Die Hamburger Polizei fahndet mit einem Foto aus einer Überwachungskamera nach einem Mann, der im Verdacht steht, eine Spielhalle in Hamburg-Marienthal überfallen zu haben. Die Ermittlungen werden vom Landeskriminalamt für die Region Wandsbek (LKA 154) geführt.

Der bislang unbekannte Täter hatte die 35-jährige Angestellte der Spielhalle mit einer Schusswaffe bedroht. Da es ihm nicht gelang, die Kasse zu öffnen, war er ohne Beute geflüchtet. Die bisherigen Ermittlungen hatten nicht zur Identifizierung des Täters geführt. Die Beamten fahnden jetzt mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach dem mutmaßlichen Täter.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: - 170-190 cm groß - etwa 30 Jahre alt - leicht mollige Figur - vermutlich Südländer - dunkle Daunenweste (zwei Streifen über den Oberkörper in hellblau/weiß) - blaue Jeanshose - zur Tatzeit mit einem Tuch vor dem Gesicht und einer aufgesetzten Sonnenbrille maskiert; trug ein rotes Basecap

Hinweise bitte an die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789.

Veh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Holger Vehren
Telefon: 040/4286-56215
Fax: 040/4286-56219
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg