Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

10.06.2015 – 14:29

Polizei Hamburg

POL-HH: 150610-2. Versuchter Mord in Wohnunterkunft - Festnahme des Tatverdächtigen

Hamburg (ots)

Tatzeit: 10.06.2015, 02:05 Uhr Tatort: Hamburg-Bergedorf, Friedrich-Frank-Bogen

In der vergangenen Nacht ist ein 24-jähriger Afghane von einem mindestens 21 Jahre alten Landsmann mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Die Staatsanwaltschaft Hamburg und die Mordkommission im Landeskriminalamt führen die Ermittlungen.

Der Täter geriet gestern Abend in einer Wohnunterkunft in Bergedorf mit drei Bekannten in einen Streit. Der 24-Jährige verwies den späteren Täter des Zimmers. Kurze Zeit später kehrte der Tatverdächtige zurück, bedrohte den 24-Jährigen zunächst verbal und stach ihm dann mit einem verborgen gehaltenen Messer in den Hals. Anschließend flüchtete der Angreifer aus der Wohnunterkunft. Der Geschädigte wurde nach der Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr besteht nicht.

Heute Morgen stellte sich der Tatverdächtige in Beisein einer Rechtsanwältin der Polizei am Polizeikommissariat 17.

Der Beschuldigte machte keine Angaben gegenüber der Mordkommission.

Nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wird der Beschuldigte der Haftabteilung des Amtsgerichts zugeführt.

Die Ermittlungen der Mordkommission dauern an.

Sch.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Andreas Schöpflin
Telefon: 040/4286-56211
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung