Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hamburg mehr verpassen.

10.09.2014 – 15:40

Polizei Hamburg

POL-HH: 140910-7. Tag der offenen Tür des Polizeipräsidiums mit Ernennung des diesjährigen Ehrenkommissars

Hamburg (ots)

Zeit: 13.09.2014, 10:00 - 17:00 Uhr Ort: Hamburg-Winterhude, Bruno-Georges-Platz 1

Erstmalig seit Inbetriebname des Polizeipräsidiums in Hamburg-Winterhude wird die Hamburger Polizei die Türen öffnen und Besuchern viele interessante Einblicke ermöglichen. Ein besonderer Moment an diesem Tag wird die Ernennung des Ehrenkommissars der Hamburger Polizei sein.

Die Besucher erwarten Führungen durch die Polizeieinsatzzentrale, die Verkehrsleitzentrale sowie diverse Vorführungen von Polizeipferden, Diensthunden und der Motorradstaffel. Auch das Einsatztraining kann man sich aus nächster Nähe anschauen.

Viele Dienststellen geben einen Einblick in ihre Aufgaben. Die Mordkommission wird sich vorstellen, bei der Spurensicherung kann man mitmachen und weitere Dienststellen des Landeskriminalamtes werden auf der Veranstaltungsfläche zu sehen sein. Wer sich zum Thema Einbruch, Trickdiebstahl oder Falschgeld beraten lassen möchte, findet ebenso kompetente Ansprechpartner wie Interessenten, die sich über die Ausbildung bei der Polizei informieren möchten.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Gegen 13:30 Uhr wird Polizeipräsident Ralf Martin Meyer dann den diesjährigen Ehrenkommissar der Hamburger Polizei ernennen.

Aufgrund der zu erwartenden zahlreichen Zuschauer bittet die Polizei darum, überwiegend öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Für Autofahrer stehen Parkplätze im Bereich der City Nord und der Alsterdorfer Sporthalle zu Verfügung.

Veh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Holger Vehren
Telefon: 040/4286-56215
Fax: 040/4286-56219
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg
Weitere Meldungen: Polizei Hamburg