Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg

08.05.2014 – 15:44

Polizei Hamburg

POL-HH: 140508-4. 12-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Hamburg (ots)

Unfallzeit: 07.05.2014, 14:16 Uhr, Unfallort: Hamburg-Jenfeld, Grabkeweg/Rodigallee

Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Abbiegen einen 12-jähriger Radfahrer und erfasste diesen. Das Kind erlitt Fußverletzungen. Der Verkehrsunfalldienst ermittelt.

Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Opel-Meriva am Mittwochmorgen den Grabkeweg in Richtung Rodigallee. An der Einmündung übersah er den 12-jährigen Radfahrer, der auf dem Weg zur Schule den Radweg der Rodigallee befuhr und den Grabkeweg von rechts kommend querte. Der Junge wurde vom Fahrzeug erfasst und zog sich Fußverletzungen zu, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurden.

Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen übernommen.

He.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Ulrike Sweden
Telefon: 040/4286-56210
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung