Polizei Hamburg

POL-HH: 131112-4. Verkehrsunfall - 50-Jährige schwer verletzt

Hamburg (ots) - Unfallzeit: 11.11.2013, 15:35 Uhr Unfallort: Hmb.-Duvenstedt, Duvenstedter Damm

Eine 50-Jährige Autofahrerin verursachte einen Verkehrsunfall und erlitt schwere Kopfverletzungen. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen übernommen.

Die 50-Jährige fuhr mit ihrem Pkw VW Golf aus einer Grundstücksauffahrt nach links in den Duvenstedter Damm. Aus bisher noch ungeklärter Ursache geriet sie in den Gegenverkehr und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw VW Eos, der von einer 62-Jährigen gelenkt wurde. Die 62-Jährige wurde mit einem Schock und Halswirbelverletzungen ins Krankenhaus gebracht.

An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Sw.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Ulrike Sweden
Telefon: 040/4286-56210
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: