Polizei Hamburg

POL-HH: 130924-1. Motorradfahrer in Hamburg-Altenwerder schwer verunglückt

Hamburg (ots) - Unfallzeit: 23.09.2013, 18:45 Uhr Unfallort: Hamburg-Altenwerder, Vollhöfner Weiden

Am Montagabend ist ein 21-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Der 21-Jährige befuhr mit seiner Honda den linken Fahrstreifen der Straße Vollhöfner Weiden aus Richtung Finkenwerder Straße kommend in Richtung Waltershofer Straße. Im Ausgang der Linkskurve kam der Motorradfahrer aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts ab und touchierte den Kantstein. Durch den Anstoß an den Kantstein wurde der 21-Jährige mit seinem Motorrad in einen Entwässerungsgraben geschleudert. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt und unter notärztlicher Begleitung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Ermittlungen dauern an.

Sch.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Andreas Schöpflin
Telefon: 040/4286-56211
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: