Polizei Hamburg

POL-HH: 130806-5. 11-jähriger Junge aus Hamburg-Wandsbek vermisst

Hamburg (ots) - Zeit: 04.08.2013, 09:30 Uhr Ort: Hamburg-Wandsbek, Heinrich-Müller-Stieg

Seit Sonntag wird der 11-jährige Dominik Simon vermisst.

Dominik sollte am Montag in ein Internat gebracht werden. Damit war der 11-Jährige nicht einverstanden. Einen entsprechenden Brief an seine Pflegemutter hat er vor dem Verlassen der Wohnung hinterlassen. Seit dem wurde der Junge nicht mehr gesehen. Die Pflegemutter geht davon aus, dass der Junge sich bei Freunden versteckt, um nicht in das Internat zu müssen. Gute Kontakte hat er auch im Bereich Rahlstedt, wo sein Vater lebt.

Bisherige Suchmaßnahmen der Polizei führten nicht zur Auffindung des Jungen. Er ist 145 cm groß, sehr schlank, hat dunkelblonde kurze Haare mit einer langen Haarlocke am Hinterkopf. Bekleidet war er zuletzt mit einem weißen, langärmligen T-Shirt und einer grauen Camouflage-Hose. Er trägt einen grauen Rucksack bei sich. Ein Foto des Vermissten ist dieser Meldung beigefügt.

Wer Dominik gesehen hat oder Hinweise auf seinen derzeitigen Aufenthaltsort geben kann, wende sich bitte an das Polizeikommissariat 37 unter der Rufnummer 4286-53710 oder jede andere Polizeidienststelle.

Sy.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Karina Sadowsky
Telefon: 040/4286-56214
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: