Polizei Hamburg

POL-HH: 130606-6. Plakat- und Liederwettbewerb - Einladung zur Siegerehrung

Hamburg (ots) - Zeit: Freitag, 07.06.2013, 11:00 Uhr Ort: Hamburg-Neustadt, Johannes-Brahms-Platz, Laeiszhalle

Polizeipräsident Wolfgang Kopitzsch und der stellv. Leiter des Amtes für Bildung der Behörde für Schule und Berufsbildung Dr. Michael Just zeichnen morgen die diesjährigen Sieger des 47. Plakat- und des 26. Liederwettbewerbs der Hamburger Polizeiverkehrslehrer aus.

An dem Verkehrssicherheitswettbewerb mit dem Slogan "Mein Schulweg" haben in diesem Jahr 909 Kinder und Jugendliche von 48 Schulen teilgenommen. Für den Plakatwettbewerb haben 745 Schüler und Schülerinnen der Klassen 3 bis 9 unter Beteiligung von 45 Lehrkräften insgesamt 614 Plakate erstellt. Davon werden 52 Siegerplakate prämiert. Zum Liederwettbewerb reichten 164 Schüler und Schülerinnen der Klassen 1 bis 7 ihre Liedbeiträge ein. Die drei Siegerlieder werden vorgetragen und prämiert. Insgesamt erhalten die teilnehmenden Schulen und Sieger rund 6.000 Euro Preisgeld.

Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern, Angehörigen und Freunden werden morgen im Großen Festsaal der Laeiszhalle erwartet. Für die Betreuung der Gäste und zur Würdigung der Werke werden rund 50 Polizeiverkehrslehrer der Siegerehrung beiwohnen.

Das Siegerplakat wird im kommenden Schuljahr u. a. in Bussen und Bahnen des ÖPNV sowie beim NDR und auf der Hamburg Messe "Du und Deine Welt" zu sehen sein. Es wird ferner mit den anderen ausgezeichneten Plakaten z. B. auch in den Hamburger Öffentlichen Bücherhallen ausgestellt.

Der Slogan für die nächsten Wettbewerbe lautet "Gib Acht!". Weiteres zum Thema siehe auch unter www.plakat-liederwettbewerb.de.

Journalisten sind zu der morgigen Siegerehrung herzlich eingeladen.

Sy.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Karina Sadowsky
Telefon: 040/4286-56214
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: