Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

08.08.2012 – 16:11

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Meggerdorf - alkoholisierter Biker flüchtet vom Unfallort, Hubschrauber bringt Verletzten in Klinik

Erfde (ots)

Mittwochvormittag, gegen 10:00 Uhr, kam es im Bereich Fünfmühlen zum Unfall eines Kradfahrers. Ein Zeuge alarmierte die Beamten, weil hier ein Motorroller im Knick lag und der Fahrer sogleich erklärte : "keine Polizei"

Beamte der Polizeistation Erfde trafen den polizeibekannten 43-jährigen zu Hause an. Er hatte 3,0 Promille Atemalkoholkonzentration.

Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann mit Rückenverletzungen in ein Krankenhaus.

Die Beamten sicherten eine Blutprobe und leiteten ein Strafverfahren ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04333/410.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg