Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg

09.01.2012 – 13:40

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Busdorf - Unfallflucht am Friedhof

Busdorf (ots)

Sonnabend in der Zeit von 08:00 - 16:15 Uhr kam es in der Haddebyer Chaussee auf dem Parkstreifen in Höhe des Friedhofes beim Wikingermuseum zu einer Verkehrsunfallflucht.

In diesem Bereich herrscht reges Fußgängeraufkommen. Die Polizeistation Silberstedt ermittelt in einem Strafverfahren wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Ein hier geparkter roter Opel Vectra wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug derart beschädigt, dass die Abdeckung der vorderen Stoßstangenabdeckung zur Hälfte abgerissen wurde und vorm Fahrzeug lag.

Zeugen, Hinweisgeber und Verursacher melden sich bitte bei der PSt Silberstedt unter 04621/32953 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg