Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-BOR: Borken - Nachtrag zur Suche nach vermisster Person

Borken (ots) - Die Polizei Borken sucht weiterhin nach der vermissten 89-jährigen Elisabeth Soller aus Borken. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg

22.11.2011 – 16:12

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Resthof in Havetoftloit abgebrannt

Havetoftloit (ots)

Heute Mittag gegen 12:00 Uhr kam es aus unbekannter Ursache zu einem Feuer in einem Resthof in Havetoftloit (Kreis Schleswig-Flensburg).

Beim Eintreffen der Rettungskräfte brannte der Dachstuhl des leerstehenden Gebäudes.

Die Wehren aus Havetoftloit, Dammholm, Torsballig, Esmark-Rehberg und die Werksfeuerwehr Redlefsen konnten ein Niederbrennen des Hauses nicht verhindern. Menschen und Tiere wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Öffentlichkeitsarbeit
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Marina Bräuer
Telefon: 0461-484 2120 o. 0151-167 12 669
Fax: 0431-988 6 348464
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg