Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Flensburg - Farbschmierer festgenommen

Flensburg (ots) - Freitagabend, gegen 23:35 Uhr, gelang es Beamten der Bundespolizei zwei 18- und 20jährige Flensburger in der Harrisleer Straße auf frischer Tat festzunehmen.

Sie konnten zuvor dabei beobachtet werden, wie sie eine Fensterscheibe, einen Hauseingang und einen Stromkasten im Bereich beschmierten.

Beamte vom 1. Polizeirevier übernahmen die beiden vor Ort. Sie hatten entsprechende Eddingstifte dabei und Farbe an den Händen.

Die Stifte wurden beschlagnahmt.

Die polizeibekannten Flensburger gaben die Taten zu und wurden vor Ort entlassen.

Sie werden sich in einem Strafverfahren wegen Sachbeschädigung zu verantworten haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: