Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-PDWO: Alsheim - 51 Jährige verstirbt an Unfallstelle

Worms (ots) - Am Sonntag, um 21:15 Uhr kam eine 51-jährige Frau in ihrem PKW auf der B9, nahe Alsheim, bei ...

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg

24.05.2011 – 12:20

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Meyn - 22jährige Motorradfahrerin verunfallt schwer verletzt

Meyn (ots)

Montagmorgen gegen 10:35 Uhr kam es auf der Straße Meynfeld-West zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einer Motorradfahrerin und einem Zugmaschinengespann mit Muldenkipper.

Die 22jährige fuhr ihr Krad durch eine lang gezogene Rechtskurve und geriet zu nah an den entgegenkommenden Muldenkipper von über 12 Tonnen. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß.

Die junge Frau verletzte sich schwer. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in die Notaufnahme der Flensburger Diako.

Ein Sachverständiger unterstützte die unfallaufnehmenden Beamten der Polizeistation Schafflund. Das Krad wurde eingeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg