Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

08.04.2011 – 12:45

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Glücksburg - Radfahrerin mit Kopfverletzung im Krankenhaus

Glücksburg (ots)

Donnerstagnachmittag kam es in der Collenburger Straße zu einem Unfall zwischen Radfahrerin und einer BMW-Fahrerin, die gerade ihr geparktes Fahrzeug verlassen wollte.

Die 43jährige Autofahrerin öffnete die Tür ihres BMW. Die Radfahrerin konnte nicht mehr ausweichen, prallte auf die Tür und stürzte mit dem Kopf auf die Fahrbahn.

Die hilfsbereite 43jährige Glücksburgerin versorgte die Gestürzte bis zum Eintreffen von Rettungswagen und Polizei.

Die 58jährige Radlerin wurde in der Flensburger Diakonie weiter ärztlich versorgt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Beamte der Polizei-Zentralstation Glücksburg nahmen den Unfall auf, benachrichtigten Angehörige und kümmerten sich anschließend um das Fahrrad.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung