Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

22.02.2011 – 14:59

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Sachbeschädigung in Tarp

Tarp (ots)

Am Wochenende haben unbekannte Täter einen erheblichen Sachschaden auf einer Baustelle im Industrieweg in Tarp verursacht. Die Täter haben Baubuden und Container aufgebrochen und Scheiben eingeschlagen.

An zwei Baggern wurden Scheiben und Spiegel eingeschlagen. Zusätzlich wurde ein Bagger mit grüner Farbe besprüht und die elektronische Einrichtung zerstört. Es ist ein Schaden von rund 10.000 Euro entstanden.

Die Tat wurde in der Zeit von Samstagmorgen bis Sonntagmorgen verübt. Die Polizeizentralstation Tarp hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter: 04638 - 8941 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
- Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2111
Fax: 0431/988 6 344845
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung